© GENKIDO / Stefan Pawlitke

Naginata-Lehrgang 2019
Philosophie Kihon Kampf
Kostenfreie Teilnahme und Übernachtung

Potsdam (19.-20. Oktober 2019)

Jetzt Anmelden!
Es sind nicht mehr viele Plätze frei!


Alle Informationen und Anmeldemöglichkeiten weiter unten.

 

Die Naginata Kampfkunst beinhaltet sowohl traditionelle Kampfkunst als auch Wettkampfsport. Trotz der modernen Form sich im sportlichen Turnier zu messen und somit in seinem Können mit Anderen zu vergleichen, kann Naginata nur erlernt und fundiert ausgeübt werden, wenn die Philosphie dieser Kampfkunst und des Budô verstanden und praktiziert wird.

© GENKIDO / Stefan PawlitkeBeispielbild EM 2016


© GENKIDO / Stefan PawlitkeBeispielbild EM 2016


Im Lehrgang werden neben allen Grundtechniken, verschiedenste Partnerübungen trainiert, welche das Kihon (Grundlagen) verbessern. Weiterführend werden Angriffs- und Kontermöglichkeiten vertieft sowie komplexere Abläufe des Kampfes. Einblicke in Strategien eines Kampfes werden vielfältige Möglichkeiten in der Handhabung dieser Waffe zeigen.

© GENKIDO / Stefan PawlitkeBeispielbild EM 2016


Ebenso liegt ein wesentliches Augenmerk dieses Lehrgangs auf die Einstellung zum Kampf und zum Budô selbst. Ebenso erhalten die Teilnehmer Antwort auf verschiedenste Fragen.

Zum Beispiel was man im Zusammenhang mit der Ausrüstung beachtet muss; wie der Teilnehmer sich während des Wettkampfes verhalten sollte und wie er die Etikette im Training korrekt umsetzen kann; was es bei Ausnahmefällen zu beachten gilt; welche Möglichkeiten es bei offensiven, defensiven, ausgeglichenen Gegner gibt; wie man sich im Unterricht orientiert und konzentriert;... und vieles mehr.

Der Lehrgang wird geleitet von Stefan Pawlitke,
3.Dan AJNF (All Japan Naginata Federation).
Er lädt die TeilnehmerInnen dieses Lehrgangs ein, diesen durch ihre Fragestellungen und Interaktion mitzugestalten.

© GENKIDO / Stefan PawlitkeBeispielbild isshu jiai
© GENKIDO / Stefan PawlitkeBeispielbild isshu jiai


© GENKIDO / Stefan PawlitkeBeispielbild isshu jiai


Jetzt Anmelden!
Es sind nicht mehr viele Plätze frei!

Alle Fakten zum Naginata-Lehrgang
auf einem Blick

Veranstalter: GENKIDO -Asien in Deutschland

Wann

19.-20. Oktober 2019
Samstag 10:00 - 14:00 Uhr
               15:00 - 19:00 Uhr
Sonntag  08:00 - 10:45 Uhr
               11:15 - 14:00 Uhr

Wo

Turnhalle des SV Motor Babelsberg e.V.
Am Konsumhof 1-5
14482 Potsdam

Wegbeschreibung

Was

Naginata-Lehrgang

Für welche
Teilnehmer

Anfänger, Interessierte und
Geübte bis einschließlich 1.Dan (Naginata)

Leitung

Stefan Pawlitke (3.Dan)

Kosten

Kostenfrei


Anmeldung

(bitte wählen sie die für
Sie richtige Anmeldung)


Bitte wählen Sie
das für sie richtige
Formular aus und
schicken Sie es
rechtzeitig mit der Briefpost oder
via Email innerhalb
der Anmeldefrist an
den Veranstalter.

Anmeldung für Volljährige
Anmeldung Naginata Lehrgang 2019.pdf (101.45KB)
Anmeldung für Volljährige
Anmeldung Naginata Lehrgang 2019.pdf (101.45KB)
Anmeldung für Minderjährige
Anmeldung Minderjährige Naginata Lehrgang 2019.pdf (104.38KB)
Anmeldung für Minderjährige
Anmeldung Minderjährige Naginata Lehrgang 2019.pdf (104.38KB)

 Anmeldung erfolgt ausschließlich über GENKIDO

Anmeldefrist

18.10.2019

Sonstiges

Für die Teilnehmer stellt der Veranstalter kostenfreie Getränke bereit.

Samstag: 1h Mittagspause
                 Verschiedene Essmöglichkeiten
                 in direkter Hallenumgebung
Sonntag: 30 Minuten Mittagspause

Kostenfreie Übernachtung ist in der
Turnhalle auf Schulsportmatten
(Turnmatten) möglich.

Teilnehmer benötigen bôgu (inkl. sune-ate) und shai-naginata.

Teilnehmer ohne Ausrüstung halten vor Anmeldung Rücksprache mit GENKIDO!

Fragen

Bei Fragen und Anregungen können Sie jederzeit GENKIDO kontaktieren



 

                 GENKIDO

                                             Kampfkunst und Tradition mit Respekt und Hingabe

Anrufen
Email
Info