© Stefan Pawlitke

Aikidô Ostertraining  2015
Potsdam
(02. April 2015)

Am 02. April 2015 gab es in der Aikidô-Kindergruppe ein Ostertraining. Nach der traditionellen Meditation begann die Gymnastik und die ersten Grundübungen folgten. In den Pausen konnten die Teilnehmer von den mitgebrachten Osterleckereien naschen.

Im weiteren Training folgten Würfe, Verteidigung im Sitzen und Stocktechniken.

Dieses Ostertraining zeigte, dass die Aikidôka der Gruppe auf einem soliden und kontinuierlichen Weg auf die nächste Prüfung zusteuern.

 

                 GENKIDO

                                             Kampfkunst und Tradition mit Respekt und Hingabe