© GENKIDO / Stefan Pawlitke

Iaidopräsentation in Potsdam
von Herbstfest des "Treffpunkt Freizeit e.V." in Potsdam
Eine Veranstaltung für die ganze Familie

(11. Oktober 2015)

zum Vergrößern bitte auf die Bilder klicken

Gefällt mir

© GENKIDO / Stefan Pawlitke


© GENKIDO / Stefan Pawlitke


© GENKIDO / Stefan Pawlitke

Am 11.10.2015 konnten Groß und Klein in Potsdam in der Begegnungsstätte „Treffpunkt Freizeit“ viel erleben, anschauen und ausprobieren. Von 15:00 – 18:00 Uhr führten ein reichhaltiges Programm, zahlreiche Aussteller und Akteure sowie viele Mitmachgelegenheiten in den sonnigen Herbstabend. Das Programm des Tages wurde von über 100 freiwilligen Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen realisiert, die in den verschiedensten Arbeitsgemeinschaften und Gruppen aktiv sind.

© GENKIDO / Stefan Pawlitke

Verschiedene Bereiche lockten die zahlreichen Besucher und Interessenten. So waren im Saal Ballett, Musiktheater, Stepptanz und Breakdance mit Workshop zum mitmachen zu erleben.

Auf der Wiesenbühne im Außenbereich gab es ein buntes Chorprogramm, einen Fanfahrenzug des „Fanfahrenzug Potsdam e.V.“ (Weltmeister 2015), sowie Flamenco und Musik zu sehen und zu hören.

© GENKIDO / Stefan Pawlitke

Viele Arbeitsgemeinschaften luden mit ihren Workshops die zahlreicen Kinder zum Mitmachen ein. So zum Beispiel „Kinder malen“ und „Encaustic“. Des weiteren konnte Fotografie geübt werden; es wurde genäht und Kindermusiktheater gespielt. Es konnte Elektronikbasten und Buchbinden ausprobiert werden.

© GENKIDO / Stefan Pawlitke

Im Außenbereich rund um das Gebäude gab es zusätzlich einen großen Flohmarkt für Kinderkleidung und natürlich Spielsachen. So mancher Erwachsener erblickte ein altes Spielzeug aus einer Kindheit wieder.

Verschiedene Interessengemeinschaften, zum Beispiel „Kinderbetreuung“ und „Lebensberatung“ informierten über verschiedene Beratungsmöglichkeiten.

© GENKIDO / Stefan Pawlitke

In der Turnhalle des „Treffpunkt Freizeit“ präsentierten sich die Sportgruppen der Einrichtung und zeigten und informierten über ihren Sport. So gab es einen Parkour zum mitmachen und Aikidô und Iaidô zum anschauen.

© GENKIDO / Stefan Pawlitke

Im Außenbereich warteten viele Spielgelegenheiten für die Kinder und natürlich verschiedene Imbissstände.

Gegen Ende, als die Sonne unterging, konnte gesagt werden, dass dieses Herbstfest dank der vielen Freiwilligen, für die ganze Familie ein großer Spaß war.


IAIDÔ


MITMACHEN, ANSCHAUEN, ERLEBEN

 

                 GENKIDO

                                             Kampfkunst und Tradition mit Respekt und Hingabe